Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:

"Mitfahrbänke in Hirschaid - Bürger fahren Bürger"


Mitfahrbank in Friesen


Die Mitfahrbänke funktionieren so einfach wie genial. Sie bestehen jeweils aus einer wertig gefertigten komfortablen Bank und einem Mast, an dem Klappschilder mit Ortsnamen angebracht sind. Mit den Klappschildern können Mitfahrwillige ihr Ziel den vorbeifahrenden Autos anzeigen. Dann heißt es einfach hinsetzen und warten, bis jemand auch zum gewünschten Ziel fährt, anhält und einen mitnimmt. Man kann sich mit dem Fahrer natürlich auch auf ein Aussteigen an anderer Stelle vor dem auf der Klapptafel angezeigten Ziel verständigen.

 

Die Mitfahrbänke sind vor allem auch dazu geeignet, die soziale und kommunikative Interaktion im Ort zu fördern. Es ist vorteilhaft, wenn sich Fahrtanbieter und Mitfahrer kennen bzw. bei der Fahrt besser kennenlernen - ein nicht zu unterschätzender Erfolgsfaktor der Mitfahrbänke. Und wenn man sich einfach mal nur ausruhen will, stellt man die Klapptafel einfach auf "Ruhebank".

 

Mit den Mitfahrbänken wird kein Konkurrenzangebot zum ÖPNV aufgebaut. Sie sind auch kein Ersatz für den ÖPNV, sondern eine kostengünstige und einfache Ergänzung im Mobilitätsmix (Bürger fahren Bürger).

 

Aktuell bestehen in und um Hirschaid rund um die Uhr folgende Fahrtmöglichkeiten per Mitfahrbank:

 

- Hirschaid - Luitpoldstraße (Bücherei) in Richtung Röbersdorf oder Rothensand

- Hirschaid - Luitpoldstraße (gegenüber Bücherei) in Richtung Seigendorf oder Friesen

- Röbersdorf Brücke in Richtung Hirschaid

- Friesen Ortsmitte in Richtung Hirschaid

 

"Viel Spaß beim einander Mitnehmen..."

 




17.06.2019

nach oben  nach oben

Markt Hirschaid
Kirchplatz 6 | 96114 Hirschaid | Tel.: 09543 8225-0 | markt@hirschaid.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung