Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Sie sind hier: Startseite » E-Carsharing » Abrechnung » Wir wünschen allen Lesern ein friedvolles Weihnachtsfest. » Der Seniorenbeirat startet durch! » Vereinsverzeichnis » Mach mit bei 60plus aktiv! » Für wen ist eine Patientenverfügung oder Vorsorgevollmacht sinnvoll? » Ein gutes Beispiel geben » Erich und Elsa Oertel Altenhilfe-Stiftung » Pflegeberatung für pflegende Angehörige im Landkreis » Der Mensch ist, was er isst. » Fulminanter Auftakt der Hirschaider Filmkiste » Ein Fenster mit Blick in die weite Welt. » Die Hirschaider Filmkiste startet in den Frühling » Spannende Vorträge für Senioren und ihre Angehörigen » Auf ins Film-Cafè im Schloss! » Frisch auf den Tisch. » Schulung zum ehrenamtlichen Seniorenbegleiter » Das neue Pflegeportal für Stadt und Landkreis Bamberg. » Barrierefreiheit im Markt Hirschaid » Demenzschulung für Dienstleister » Orte der Begegnung - ein wichtiger Baustein in der Seniorenpolitik » Ehrenamtliche Seniorenberatung » Kurz vor der Rente » Wir laden Sie herzlich ein! » Seniorenvertretung - Seniorenbeirat des Marktes Hirschaid » Mehr Lebensqualität trotz Demenz. » Aktionswoche Zu Hause daheim » Barrierefreiheit schafft mehr Lebensqualität für Senioren » Soziale Isolation, ein Risiko für die Gesundheit im Alter » Ihr Eintrag in den Seniorenwegweiser der Marktgemeinde Hirschaid. » Wann ist ein Seniorenhandy für mich sinnvoll? » Guck mal in die Hirschaider Filmkiste. » Handel & Gewerbe » Leben in Hirschaid » Staatsministerin Melanie Huml fordert mehr Miteinander und Füreinander » Wer hat Anspruch auf Landespflegegeld? » Mehr Gemeinsamkeit statt Einsamkeit! » Ist Einsamkeit im Alter Frauensache? » Jetzt geht es los im Film-Cafè im Schloss! » Ist das jetzt schon Demenz? » Das kann auch Ihnen passieren! » Der Hausnotruf » Termine und Hinweise des Seniorenbeirats » Eine Dose für den Notfall » Der nächste Winter kommt bestimmt. 

Der nächste Winter kommt bestimmt.


Mit ihm kommt auch die nächste Grippewelle, und zwar vor allem zu Senioren. Dazu einige Zahlen vom Robert-Koch-Institut: Im letzten Winter 2016/17 sind 114.000 Fälle von echter Grippe (Influenza) gemeldet worden. 723 Menschen sind daran gestorben. Fast alle Verstorbenen (94 %) waren Senioren, also 60 Jahre und älter. Eine Impfung im Oktober oder November gilt als bester Schutz vor der Ansteckung. Fragen Sie Ihren Arzt, wie Sie sich auch im kommenden Winter vor der Influenza schützen können.


07.10.2017

nach oben  nach oben

Markt Hirschaid
Kirchplatz 6 | 96114 Hirschaid | Tel.: 09543 8225-0 | markt@hirschaid.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung