Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:

Sie sind hier: Startseite » Aktuelles & Rückblick » Weihe des neuen Gerätewagens Logistik 1 in Seigendorf 

Weihe des neuen Gerätewagens Logistik 1 in Seigendorf


Um bei Unfällen auf Straßen und Autobahnen die Sicherheit für die Hilfskräfte optimal zu gewährleisten, hat Landrat Johann Kalb mit den Mitgliedern des Kreistages die Beschaffung von Sicherheitsanhängern beschlossen, die mittlerweile bereits verschiedenen Feuerwehren zur Verfügung stehen.

Im Markt Hirschaid hat einen solchen Anhänger die Freiwillige Feuerwehr Seigendorf erhalten, deren Schwerpunktaufgabe es sein wird, Unfälle auf der BAB 73 in Höhe Hirschaid abzusichern.
 
Selbstverständlich wird für den Anhänger auch ein entsprechendes Zugfahrzeug benötigt. Dieses war in Seigendorf zwar vorhanden, aber bereits in die Jahre gekommen, weshalb bereits im vorherigen Marktgemeinderat über eine Neubeschaffung nachgedacht wurde.
Dieser Gerätewagen Logistik 1 wurde 2018 vom Marktgemeinderat genehmigt. Dabei hatte man Glück, da zu diesen Zeitpunkt gerade ein entsprechendes gebrauchtes Fahrzeug zur Verfügung stand - ein Iveco, Baujahr 2015, mit erst 1200 km Fahrleistung.
 
Nun konnte das neue Fahrzeug anlässlich der Seigendorfer Kirchweih durch
Pfarrer Prof. Dr. Volker Eid geweiht werden.
Grußworte sprachen Kreisbrandrat Bernhard Ziegmann und Bürgermeister Klaus Homann. Die Erläuterung über die Fahrzeugdetails konnten sich die zahlreichen Festbesucher, vor allem der Nachbargemeinden, über Markus Übel einholen.
 



16.09.2019

nach oben  nach oben

Markt Hirschaid
Kirchplatz 6 | 96114 Hirschaid | Tel.: 09543 8225-0 | markt@hirschaid.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung