Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:

Sie sind hier: Startseite » Kommunalpolitik » Tanzgruppe Lollipops ist Europameister » Mehr Gemeinsamkeit statt Einsamkeit! » Seniorengerechtes oder barrierefreies Wohnen? 

Seniorengerechtes oder barrierefreies Wohnen?


Senioren sind derzeit auf dem Wohnungsmarkt eine begehrte Zielgruppe. Häufig werden Immobilien verkaufsfördernd als alters- oder seniorengerechte Wohnungen angeboten.

Doch Achtung! Seniorengerecht heißt nicht auch automatisch rollstuhlgerecht oder barrierefrei. Wohneigentümer, Mieter oder Bauwillige, die ihre Wohnung rechtzeitig an die Bedürfnisse des Alters anpassen wollen, sollten sich vorher qualifiziert beraten lassen.

Eine kostenlose und neutrale Wohnberatung sowie Hinweise auf mögliche Fördermittel bietet die Fachstelle für Wohnberatung im Landratsamt Bamberg, Tel. 0951 85-108.

 

 




20.05.2019

nach oben  nach oben

Markt Hirschaid
Kirchplatz 6 | 96114 Hirschaid | Tel.: 09543 8225-0 | markt@hirschaid.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung