Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:

Sie sind hier: Startseite » Aktuelles & Rückblick » 43 Bäume für die fahrradaktiven Gemeinden 

43 Bäume für die fahrradaktiven Gemeinden


Im Rahmen der bundesweiten Aktion „Stadtradeln 2017“ sammelten 401 aktive Radfahrerinnen und Radfahrer vom 7. Mai bis zum 27. Mai 2017 für den Landkreis Bamberg insgesamt 102.631 Kilometer. Eine deutliche Steigerung im Vergleich zum Jahr 2016, als 65.309 Kilometer verzeichnet wurden. Für ihre erfolgreiche Teilnahme wurden nun die einzelnen Kommunen erneut mit Bäumen belohnt. Im Garten von Schloss Sassanfahrt pflanzte Landrat Johann Kalb zusammen mit weiteren Beteiligten einen ersten Nussbaum und überreichte insgesamt 43 Bäume an die Oberhäupter der teilnehmenden Gemeinden. 

17 Kommunen aus dem Landkreis Bamberg hatten sich in diesem Jahr wieder aktiv am „Stadtradeln“ beteiligt. Je mehr Kilometer die Bürgerinnen und Bürger in den einzelnen Märkte, Städte und Gemeinden erradelt haben, desto mehr Bäume werden nun anschließend vor Ort gepflanzt. In diesem Jahr hatte der Markt Hirschaid die Nase mit über 16.000 Radkilometern vorn. Aus diesem Grund setze Landrat Johann Kalb gemeinsam mit Bürgermeister Klaus Homann im Beisein weiterer Bürgermeisterinnen und Bürgermeister im Garten von Schloss Sassanfahrt symbolisch den ersten Baum.

 



2 Fotos von der Baumpflanzaktion (Quelle: Landratsamt Bamberg)


23.01.2017

nach oben  nach oben

Markt Hirschaid
Kirchplatz 6 | 96114 Hirschaid | Tel.: 09543 8225-0 | markt@hirschaid.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung