Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:

Sie sind hier: Startseite » Aktuelles & Rückblick » Schutz vor falschen Polizisten 

Schutz vor falschen Polizisten


Um in den Besitz von Geld oder Wertgegenständen zu gelangen schrecken Betrüger nicht davor zurück, sich als Polizist auszugeben.

Geschickten Betrügern gelingt es so immer wieder, am Telefon, per Post oder an der Haustür arglosen Senioren Geldbeträge abzuluchsen. Doch mit wenigen Regeln können sich Senioren schützen: Echte Polizisten rufen nie unter der Nummer 110 an, sie fragen niemals nach Schmuck oder Bargeld und sie verwahren auch niemals Wertgegenstände für Senioren. Lassen Sie sich nicht unter Druck setzen und lassen Sie Unbekannte nicht in die Wohnung. Echte Amtspersonen können sich ausweisen.

Beim geringsten Zweifel rufen Sie die entsprechende Dienststelle an und fragen nach.




25.03.2019

nach oben  nach oben

Markt Hirschaid
Kirchplatz 6 | 96114 Hirschaid | Tel.: 09543 8225-0 | markt@hirschaid.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung