Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:

Sie sind hier: Startseite » Aktuelles & Rückblick » Vollzug der Straßenverkehrsordnung bzw. des Straßenverkehrsrechts 

Vollzug der Straßenverkehrsordnung bzw. des Straßenverkehrsrechts


Anträge Dritter auf Erstellung einer verkehrsrechtlichen Anordnung sind mind. 14 Tage vor Erlass beim Ordnungsamt zu stellen.

Aufgrund von Vorkommnissen in letzter Zeit bei Bearbeitung von verkehrsrechtlichen Anordnungen, die von Dritten beantragt werden, gilt ab 01.07.2012 folgende Regelung:

Bevor eine verkehrsrechtliche Anordnung durch das gemeindliche Ordnungsamt erlassen wird, muss vorher das örtliche Bauamt beteiligt werden, z. B. wegen Festlegen der Sperrungen von Straßen halbseitig oder vollständig, Standortfestlegung von Baugeräten auf öffentlichen Grund etc. Erst danach kann eine weitere Bearbeitung des Antrages und Erteilung der verkehrsrechtlichen Anordnung im gemeindlichen Ordnungsamt erfolgen.

M a r k t H i r s c h a i d



nach oben  nach oben

Markt Hirschaid
Kirchplatz 6 | 96114 Hirschaid | Tel.: 09543 8225-0 | markt@hirschaid.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung