Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Sie sind hier: Startseite » Aktuelles & Rückblick » Kindertagesstätte Mikado erhält Spende 

Kindertagesstätte "Mikado" erhält Spende


Im Jahr 2017 gründete der Mannheimer Comedian Bülent Ceylan die Stiftung "Bülent Ceylan Stiftung für Kindergärten in Not" zusammen mit der XXXLutz Möbelgruppe. Die ersten 50.000 Euro wurden bereitgestellt, um 10 Kitas im Bundesgebiet zu unterstützen. Hierfür konnte man sich bis zum 2. Dezember 2017 bewerben.

Ein Bewerber war die integrative Kindertagesstätte "Mikado" des Vereins "Netzwerk e. V. für Kinder und Jugendliche" in Hirschaid. Bei diesem Kindergarten wurde erst vor kurzem festgestellt, dass teilweise die Außenspielgeräte nicht mehr den Sicherheitsvorschriften entsprechen und daher nicht mehr genutzt werden dürfen. Ein harter Schlag für die Kinder. So kam die Ausschreibung der "Bülent Ceylan-Stiftung für Kindergärten in Not" gerade Recht. Und die Bewerbung sollte sich lohnen, denn am 19. Dezember fand im XXXL-Lutz Möbelhaus in Hirschaid bereits die Scheckübergabe statt.

Im Beisein von Hausleiter Ralf Schöbel, Bürgermeister Klaus Homann, 1. Vorsitzenden Rüdiger Herzog und der Kindergartenleiterin Barbara Winkler wurde ein Scheck in Höhe von 5.000 Euro für die Erneuerung der Außenspielgeräte übergeben.

Die anwesenden Kinder bedankten sich mit einem Lied bei den verantwortlichen Spendern.



08.01.2018

nach oben  nach oben

Markt Hirschaid
Kirchplatz 6 | 96114 Hirschaid | Tel.: 09543 8225-0 | markt@hirschaid.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung